Cid Rim vs. The Clonious - Full Nelson EP

28. November 2010 Mahdi

cover_cidrim_vs_theclonious_fullnelson

Eigentlich wollte ich ja ein Essay schreiben zu Affine Records, dem ganzen Umfeld, meinem Problem, Zugang und allem zur Ästhetik der derzeitigen “Glitsch Hop” Musik Trend Bewegung………aber dann…wenn man gestern Fluxuskompensator war, wenn man die Jungs live erlebt hat, wenn man mal mit Jamal über Leeds United, Italia 90 usw. geredet hat und wenn man, und das ist das aller aller aller wichtigste, die EP der Jungs gehört hat….wer braucht ein Essay? Aber kurz, mein Problem mit mancher Ästhetik und Zugang mancher in der Musik, ist das Fehlen von…nennen wir es das “Je ne sais quoi” Element und die bewusste sich selbst Beweihräucherung und Pflege des Mangels, ein Stolz auf die eigene “Ignorant Savant” heit aka “the hipster excuse for failure(K West)”. Nur haben alle Jungs bei Affine Records als es darum ging “Je ne sais quoi” einzunehmen, ganz ganz ganz oft aufgezeigt, viel abbekommen und deswegen ist jeder Release der Jungs so ungefähr, wie ein 4er zwischen Serge Gainsbourg mit Brigitte Bardot, Jane Birkin und Isabelle Adjani(also ich nehme mal an, falls Serge das jemals gepackt hat, sollte es so zugegangen sein, was sich aber zeitlich wegen 30 Jahre Unterschied zwischen Bardot und Adjani wohl nicht ausgeht). Es ist echt zu viel was die Jungs auspacken und an kreativem Output haben, jedes mal in ihren Releases und Live Shows bringen und überhaupt, das alles im 8. Bezirk versammelt, way too much!!!! Grosses 21 Gun Salute an die Jungs für das “Lebenswerk” bis jetzt und an Cid Rim und The Clonious für Full Nelson…DAMN!!!!!! COP THAT!!!!!!!! (und wer mir nicht glauben will, ask Manuzn, ask Twintowas, ask Davidecks……)

Cid Rim vs. The Clonious - Full Nelson EP Preview by affine records

Tags: , , ,

Einen Kommentar schreiben