Kevin Durant vs.Brendan Haywood

21. Mai 2011 Mahdi

YouTube Preview Image

Muss es irgendwie für Spiel 4 zum Claus schaffen. Es gab eventuell in diesen Playoffs rein vom Dunk her einen besseren Dunk(den habe ich weiter unten gepostet), aber der Dunk ist einfach ein KD Statement. Vor allem auf den Blick von Durant nach dem Dunk achten. Den Blick hat derzeit sonst niemand in der NBA. Ich weiss nicht ob es heuer reichen wird, aber sobald Durant sich einen post-move aneignet, wird er mit grossem Abstand der beste Spieler in der NBA sein und wahrscheinlich mit den ganz grossen irgendwann genannt werden.

Bonus: Taj Gibson gegen Dwayne Wade. Wichtige Message an Heat und Wade: “Ma wuast wer du bist du Huankind, ich stopf über dich drüber”

YouTube Preview Image

Classic Bonus: Starks gegen Jordan und Grant…THE DUNK

YouTube Preview Image

Tags: , , ,

8 Reaktionen zu “Kevin Durant vs.Brendan Haywood”
  1. zoo

    ich glaub kd muss noch ein jahr warten…

  2. Mahdi

    mindestens..ja..

    wie gesagt..er braucht einen low post move.

  3. toxiclemon

    kd dürfts auch (noch) an erfahrung fehlen, ich kanns mir sonst nicht erklären, wieso er in den spielen gegen dallas so oft im letzten viertel abgetaucht ist.

    und auch wenns bis weihnachten noch lange dauert:

    http://www.youtube.com/watch?v=LfcafAekkLs

    http://www.youtube.com/watch?v=tS58I3hMnG4 (santa)

    http://www.youtube.com/watch?v=ies-B3AXc-k (blitzen)

  4. zoo

    naja. marion war da nicht ganz unschuldig.

    bin gespannt ob er sich einen low post move aneignen kann. james hats bis jetzt noch immer nicht wirklich geschafft obwohl er körperlich bessere voraussetzungen hätte (als zb durant).

  5. Mahdi

    ja…wie gesagt…ein low post move.

    hätte durant den von carmelo, dann wären thunder zumindest auf 7 spiele gekommen. routine und alles stimmt, aber low post move. den hatte jeder grosse spieler. und melo hat vielleicht sonst nicht viel, aber den hat er.

  6. Mahdi

    james ist halt ein tier…er hat NOCH vorteile seiner physis wegen.

    bin bei heat-dallas gespannt. im prinzip könnte dallas mit marion, chandler, terry spieler stellen, die heat big 3 probleme bereiten und ich sehe derzeit auch nicht sooo viele spieler bei miami, die dirk verteidigen könnten.
    ich mein, ich wäre bei lakers-heat finale für lakers gewesen, aber bei dem sowieso.

    hoffe es wird dirks finale…

  7. zoo

    bin auch gespannt. die matchups sind sehr schwer auszumachen. wade kann von keinem verteidigt werden, james von marion höchstens limitiert und bosh wird chandler aus der zone ziehn….im gegenzug wird niemand dirk aufhalten können (hoff ich zumindest ;)). zum glück hat das rätselraten bald ein ende.

  8. Mahdi

    Für Mavs spricht auch die Bank. Wenn sie die Big 3 um die 60-65 Punkte halten können, dann kann es sich ausgehen.

Einen Kommentar schreiben