Action Bronson - “The Symbol”

30. Oktober 2012 Manuva

Kategorie Allgemein | 2 Kommentare »

Meek Mill - Dreams & Nightmares Intro

28. Oktober 2012 Mahdi

YouTube Preview Image

Es kann echt ein gutes Hip Hop Jahr werden. Meek Mill steht noch an. Er ist vielleicht weniger lyrical als Kendrick, aber ich weiss nicht ob es mehr MCs derzeit gibt, die jeden Beat fressen und zerstören wie er. Derzeit kursiert das Intro vom Album herum und ich kenne nicht viele Alben, die so beginnen. Ich hoffe sehr, dass Rozay halbwegs Verstand hat und Meek Meek sein lässt. Immerhin ist der Junge ein klassischer Philly MC (Philadelphia…vielleicht the most underrated city of rap? wieviele gute MCs kommen von dort? Angefangen bei Schoolly D bis Beans und Black Thought) und hat in Philly eine riesen Base aufgebaut. Das kann einen MC weit führen (siehe z.b. Freeway, der trotz allem noch immer zumindest in Philly den support hat) und auf eine lange Karriere bauen lassen. Nur darf aus ihm nicht der zweite Cassidy werden. Egal….das Intro ist grossartig und ist Meek Mill in Topform.

Tags: ,

Kategorie Allgemein | 0 Kommentar »

Nardwuar vs. Flying Lotus

28. Oktober 2012 Manuva

Kategorie Allgemein | 1 Kommentar »

Last time I checked I was the man on these streets

28. Oktober 2012 Mahdi

YouTube Preview Image

Kendrick und The Art of Peer Pressure geben mir einen Grund die Nummer von Jeezy zu posten…als ob man das brauchen würde..

Tags: , , ,

Kategorie Allgemein | 0 Kommentar »

1773 x Trishes - Familiar Stranger Variations

27. Oktober 2012 Mahdi

Der Cid Rim Remix läuft bei mir schon seit einiger Zeit auf und ab…das Album The Love Bug, das schon länger draussen ist, ebenfalls schwerst zum empfehlen. Well Done T DOT!

Tags: , , ,

Kategorie MP3s | 0 Kommentar »

good kid m.A.A.d. city

22. Oktober 2012 Mahdi

Update…ich ändere meine Meinung..

Es ist ein Fehler das Album in Worte/Beats zu unterteilen, weil das bei dem Album keinen Sinn macht. Es ist in seiner Form vielleicht eins der 5 “ganzesten” Alben die mir einfallen, weil alles nur ein Film ist, ein Teil des ganzen, das nur im Zusammenhang mit dem Rest Sinn macht. Es sind die unperfekten Dinge am Album, die das Album erst perfekt machen. Selbst wenn eine Nummer “schwach” ist, macht sie im Zusammenhang mit dem Rest Sinn und erklärt den Rest. Bestes Beispiel dafür ist Compton, das als Single halbwegs irgendwas war, aber als Final Cut Sinn macht und perfekt rein passt. Vor allem könnte man keine Nummer irgendwo anders hinsetzen, wobei es aber z.b. bei Illmatic vollkommen wurst wäre, wie man The World Is Yours, One Love, One Time For Your Mind und Memory Lane anhört. good kid m.A.A.d city macht aber auf Shuffle wenig Sinn. Insofern ist es sinnlos die Beats zu urteilen, da das alles eher als Filmscore gesehen werden muss und nur im Grossen Sinn macht. Keinen Menschen interessiert es ob beim Paten irgendeine Szene irgendwie Oasch ist oder das Licht falsch..es geht beim Paten immer nur um das grosse Ganze. Insofern gibt es auch zu den Beats nichts zu sagen, vor allem da es eigentlich unfassbar ist wie man 12 Beats von 12 Producern nehmen kann und trotzdem diese Homogenität erzeugen kann.

Insofern, es ist kein Westcoast Illmatic..weil alle Nummern im direkten Zusammenhang zueinander stehen.es ist besser als Illmatic(!?!?!!?!). Golden Era eat a dick as big as the Eiffeltower!(!!!!!!!)

kendrick-lamar-good-kid-maad-city-deluxe

what i wrote before
muss es noch paar mal anhören…

paar Sachen hätten nicht sein müssen, aber die werden durch das MC Eiht Feature wieder ausgeglichen. Im Gegensatz zu anderen Alben wird es auch ab der zweiten Hälfte richtig stark und der Anfang ist eher langsam, was ich ok finde. Es ist nicht das West Coast Illmatic, aber das hat auch niemand verlangt. Es ist eher ein wirklich gutes Album, das morgen ein sehr sehr gutes Album sein wird, nachdem ich es mehrmals angehört habe. Er zeigt auch wie man Conscious Rap macht ohne ein Wappler und Fad wie Lupe zu sein. (Und ich hoffe echt, dass es Lupe ernst meint mit er hört auf zu rappen…aber meinen Lupe rant gibt es ein andermal…hier gehts um Kendrick). Raps sind A+, Beats sind B oder sowas, es gibt keine wirkliche Cringeworthy nummer wie z.b. No Make Up am letzten Album…ja, eh ok, vor allem im Vergleich zu den Gerüchten die herum geflogen sind. Ich muss es mir noch paar mal anhören, aber vielleicht Rap Album des Jahres neben Killer Mike, ausser dass man Swimming Pools im Klüb und beim Bierfest spielen kann.

update: words from shoes

Tags: , , , ,

Kategorie Allgemein | 11 Kommentare »

The Man With The Iron Fists Soundtrack

19. Oktober 2012 Manuva

Kategorie Allgemein | 3 Kommentare »

FREAKY FRANCO - TIM WESTWOOD FREESTYLE

18. Oktober 2012 Szenario

YouTube Preview Image

WTF?!

Tags: , ,

Kategorie Comedy, Downloads | 1 Kommentar »

S-TYPE EP + DUMMYMIX

18. Oktober 2012 Mahdi

YouTube Preview Image

S-Type ist einer meiner Top 3 Producer und DJs aus Europa grad. Laut Cid Rim hat der Junge Eier, die immer am Boden schleifen, weil sie so dick und schwer sind…kann ich was seine Produktionen und seinen Sets angeht gut und gerne glauben. Ausserdem war er mal quasi der Sensei von HudMo bevor HudMo eben HudMo wurde…und insofern…Bobby ist der Last King of Scotland.

Seine EP Billboard ist auf LuckyMe draussen(wo sonst?) und hier auch noch ein extrem leiwander Mix für das Dummy Mag.

Tags: , ,

Kategorie Allgemein | 0 Kommentar »

Trishes - Binders

18. Oktober 2012 Mahdi

Gefühlte 20 Jahre nach Brief an den Bundeskanzler (ok…es sind nur 13) gibt es das Comeback von conscious political rap Trishes von den Kaputtnicks…naja…so in etwa….although, don’t call it a comeback…

Egal…das wäre jetzt die Chance für Gucc der 2012 Young Jeezy zu werden, was er vielleicht nicht sein will, da die beiden sich ja nicht so gut verstehen. Trotzdem…grossartig…

Tags: , , , , , ,

Kategorie Allgemein, MP3s, Politics | 0 Kommentar »

Miles Bonny X BRENK = S3

12. Oktober 2012 Mahdi

YouTube Preview Image

Super Soul Shit

BRRRRRRRRRRRRR

Tags: , ,

Kategorie Video | 2 Kommentare »

Dag Savage - Cali Dreamin (feat. Fashawn, Co$$ & Tiombe Lockheart, prod. by Exile)

11. Oktober 2012 Mahdi

http://www.vimeo.com/50810708

Shit was all good just 3 weeks ago

Tags: , , ,

Kategorie Allgemein | 0 Kommentar »

Fear le Funk presents J.R. & PH7 (GER) - Figub Brazlevic (GER)

10. Oktober 2012 Feux

Fear le Funk feiert sein einjähriges Bestehen! Zeit, um mit einer überwältigenden Schallladung an Beatvibrationen der ersten Kerze den Garaus zu machen! Den dazu nötigen Sound liefern J.R. & PH7 (Soulspazm Records/Foundation Media, Kopenhagen/DEN, Köln/GER) und Figub Brazlevic (Sichtexot/Oldschool Future, Berlin/GER) - Live! An den Decks untermalen Ra-B (Groovebuz/Dusty Crates) und die FLF- Residents Ottomatic & Stanley Stiffla mit einem Mix aus Hip Hop, Electronic, Funk, Soul, Future- und Breakbeats das erste Fear le Funk Anniversary. Date & Place to be: Freitag, 19.10.2012, 23:00 Uhr - Club Auslage, Lerchenfelder Gürtel 43, 1160 Wien!

Tags: , ,

Kategorie Live | 0 Kommentar »

BET Awards West Coast Cypher

10. Oktober 2012 Mahdi

Die anderen Cyphers interessieren mich nicht….Fonzarelli >>>>>>>>>>>>>>

Tags: , , , ,

Kategorie Video | 3 Kommentare »
« Vorherige Einträge