waxos liveset @ impulstanzlounge - 06.08.09

5. August 2009 BNCKD

freunde der feinen abendgestaltung: kommet, höret, trinket und tanzet im novomatic forum!
da wirds ein 3er live set der etwas elektronischeren art geben, very nerdy stuff indeed, extrem super!
klingt so:  “we paint colors” und einige feine alte werke werden live geremixed!
an den decks führt durch den abend und alle möglichen musikrichtungen: Kido Soon von 313RADiO.
startet um 10, geht bis lang in die nacht, kostet nix. food for your ears n eyes.

waxos-by-bubu-dujmic-2

 

Tags: ,

Kategorie Live | 0 Kommentar »

Waxos, DEPHJOE, Manuva, Twin Towas and Stoney the Flute at St. Anton

29. April 2009 Manuva

crew

waxos, manuva, twin towas, dephjoe, stoney, brx, the loud minority, ästhetiker…by roland grand!

more pics here!

Tags: , , , , , ,

Kategorie Allgemein, Supercity | 1 Kommentar »

60 minutes of hiphop @ OST klub, vienna

10. März 2009 Manuva


60 minutes of hiphop @OST klub vienna from Johanna Mayr-Keber on Vimeo.

so, here we go! 60 minutes of hiphop @ OST klub letzten samstag. thx joja!!

(weiterlesen…)

Tags: , , , ,

Kategorie Live, Video | 3 Kommentare »

The New Deal Mixtape

10. Dezember 2008 Mahdi

Ziemlich feines Mixtape von 10XDeep, gemixt von DJ Benzi. Da ist auch eine Waxos Nummer drauf, die meines Wissens noch nicht draussen ist. Also…runterladen.

00010_deep_presents_benzi_-_the_new_deal_front_cover.png

Download Link

Tags: , ,

Kategorie Allgemein, MP3s, Mixes | 7 Kommentare »

Waxolutionists feat. Hygher Baby - Flashlight

27. November 2008 Supercity

nächsten montag soll´s endlich in den läden stehn, es gab einige delays, an den wir leider nichts ausrichten konnten.
aber halb so wild. wer´s noch nicht gehört hat das gute stück, begebe sich zb auf die release seite und höre es sich an ;)
promo feedback gibts auch schon und das hab ich gleich mal am anfang hingepostet, danach nochmal das wunderbare sleeve von dust!
der alte pressequargel steht auf der hauptpage und bei den releases, das ersparen wir euch an dieser stelle.
also auschecken, durchlesen, hören und supporten!

Tyler Askew (My Favorite Things/NYC)
“Sunshine delivers more quality music from Vienna-based Waxolutionists, proving that hip-hop is, indeed, an international game. Dorian Concept and DJ Vadim weigh in with solid remixes, but its all about the original for me (respect to Hygher Baby!). It aint where ya from, its where ya at!”

Dai Kurihara (Circulation Rec./Tokyo)
“This is wicked 12″…!!! Great stuff! Thanks a lot!!!”

Kid Sublime (Dopeness Galore/Amsterdam)
“This is dopeness! Another bangin´ 12″!…..”

Mad Mats (Raw Fusion/Stockholm)
“What can I say, The Waxolutionists got that feel for those dirty beats I just love. The sound of Vienna have never been more soulful and raw.”

Tags: , , , ,

Kategorie Allgemein, Supercity | 3 Kommentare »

Donauinselfest Waxos live 2008 Gallery

13. September 2008 Supercity

galery.jpg

die bilder  sind online!!

alle fotos von rufus.

Tags: , ,

Kategorie Fotografie, Live, Supercity | 1 Kommentar »

Waxolutionists feat. Manuva - Nachtschattengewächs 7″ Rerelease sind da!!!

10. September 2008 Supercity

nacht1.jpg

nacht2.jpg

sie sind da!

read more

waxolutionists feat. manuva - nachtschattengewächs 7″ rerelease

order @ HHV.de

order @ goalgetter.at

Tags: , , , , ,

Kategorie Allgemein, Business, Supercity | 2 Kommentare »

waxos & supercity & guests live beim donauinselfest 2008 preview

9. September 2008 Supercity

donau2.jpg

donau1.jpg

donau3.jpg

donau4.jpg

donau5.jpg

fotos von rufus.

more to come…

Tags: , , ,

Kategorie Fotografie, Live, Party, Supercity | 6 Kommentare »

Waxolutionists feat. Manuva - Nachtschattengewächs 7″ Re-release

8. September 2008 Manuva

nacht.jpg

die waxos und ich haben uns nun selbst das erfüllt, was wir schon so lange geplant, und wonach uns unzählige leute (im warsten sinne des wortes) täglich gefragt haben. schon lange wollten wir DEN song nochmals veröffentlichen, der einer der gründe für die über die jahre so enge zusammenarbeit aller beteiligter hier ist und den wir auch aus diesem grund immer noch als letzten song bei unseren konzerten spielen.

begonnen hat alles mit einem loop von bionic kid, der stundenlang bei mir zuhause (damals noch in münchen) gelaufen ist. geschrieben hab ich den text dann wahrscheinlich in 3 stunden. für die aufnahme bin ich dann nach wien, wo wir einen nachmittag im tonstudio des instituts für komposition und erlektroakustik (ja, das heisst wirklich so) der uni wien in der rienößlgasse zeit hatten, um alles aufzunehmen. soweit ich mich erinnern kann, gibt es von nachtschattengewächs noch eine version mit einer von bionic kid eingespielten rhodes spur & diversen vocals. wir haben uns aber dann gegen die zusätzlichen parts endschieden, weil wir der meinung waren, der song braucht keine weitere ebene und lebt von dem “monotonen” flow und dem arrangement des stücks. auf der original 12″ gibt es noch einen wirklich gelungenen bubbles-remix, der auf der 7″ allerdings nicht zu hören sein wird. bubbles hatte ich damals auf der einszwo tour kennengelernt und seine deepe art und weise zu produzieren hatte genau zum song gepasst. in ein paar wochen wird es diesen und noch weitere exklusive remixe auch digital geben.

aber zurück zum analogen: jetzt ist sie also da, die nachtschattengewächs 7″. seite a mit der vokal- und seite b mit der instrumentalversion. pur, aufs wesentliche konzentriert. am dienstag wird sie geliefert und ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie ich mich freu, das ding endlich in den händen halten zu können.
vorbestellen kann man das vinyl übrigens jetzt schon bei HHV.de.
dort bekommt man auch (aber nur wenn man schnell ist) ein streng limitiertes shirt mit dazu.

waxolutionists feat. manuva - nachtschattengewächs 7″ rerelease

order @ HHV.de

order @ goalgetter.at

Tags: , , , , , ,

Kategorie Allgemein, Supercity | 10 Kommentare »

im proberaum bei 32°

4. September 2008 Manuva

kurz notiert: wir sind gerade ALLE im proberaum für das donauinselfest, freitag, fm4 bühne.

waxos, twins, vera, joe, dave ghetto, flowin immo und pure p.

morgen kommen noch hezekiah und roger vom topf….

der proberaum ist ungefähr 10 quadratmeter gross.

weitere updates folgen.

UPDATE FREITAG: habs dann gestern nicht mehr zum rechner geschaff nach 6 stunden hardcore-sauna im proberaum. die gefühlten 40 grad waren wahrscheinlich nur 30, aber das hat gereicht…
danach zum auslüften noch zur eröffnung der neuen inoperabel galerie, irgendwo kichen-, ecke burggasse. die war ja bis jetzt in der lindengasse, aber der platz wurde wohl zu eng und so hat man ein neus, grosszügiges quartier bezogen. streetart in wien hat ein neus zuhause.

Tags: , , , , , , , , , ,

Kategorie Allgemein, Design, Live, Party, Supercity | 13 Kommentare »

Waxolutionists ft. Mystic, Dave Ghetto & Hezekiah - Feet Don´t Fail Me

3. September 2008 Supercity

ladies n gents - der erste vorbote des neuen und 5ten waxos album (welches im februar - ja februar in die läden kommt) has arrived!
dj buzz hat ein mörder brett vom stapel gelassen, mystic, dave ghetto & hezekiah - die übrigens mit einem zweiten song auf dem album vertreten sein werden - 3 verses vom allerfeinsten gedroppt!
das coversleeve (bzw die ganze releases serie) stammt vom deutschen artists dust - in zusammenarbeit mit el puno!
geremixed wurde auch fleissig, unter anderem von jazzy sport grösse grooveman spot und dem amsterdamer kid sublime!

As a first teaser, we present the long awaited Waxos 12″ “Feet don´t fail me” feat. the vocal talents of american hiphop allstars Dave Ghetto (long time collaborator of DJ Jazzy Jeff), Hezekiah (riding on the sucess of his solo debut “I predict a Riot” on NYCs finest Rawkus Records) and that girl Mystic.
Expect a hip hop classic in the making that will bounce the dancefloors worldwide. Furthermore, we got some excellent remixes coming along with the original.
Grooveman Spot from the Jazzy Sport massive outta Tokyo adds that special twist to the track, and Kid Sublime outta Amsterdam even completly re-did the track, adding his own vocals.

check releases for samples!

Tags: , , , , , , , , ,

Kategorie Allgemein | 3 Kommentare »

nike urban skills club

8. Juli 2008 Buzz

nikepiczürich

am 24sten mai wars mal wieder soweit und die ganze bande flog zum im rahmen der nike urban skillz club finalparty nach zürich. das finale des streetsoccer cups (im vorfeld der EM) fand unter tags bzw am frühen abend statt und danach lud nike zur dicken abschlusskonzertnacht in der maag music hall.
als erster spielen zu müssen ist zwar undankbar, in zürich ging das aber sogar sehr gut von der bühne, trotz noch nicht ganz voller halle und dem publikum teils komplett unbekannter songs. stimmung absolut eins a!
das gute daran: wir hatten um 21.45 feierabend, konnten die kompletten, folgenden shows geniessen und den backstage 3 mal komplett leertrinken…und feiern war bei den shows von afrob, k.i.z., obk und vor allem deichkind eine leichtigkeit. letztere verausgabten sich in alter manier mit ihrem hüpfburgallerlei und neuzugang ferris am mikro, die zweiteren waren dafür später schwer aktiv bei der (von uns gewählten) afterparty auch zugegen, wo´s fabfusion, dandanger, bnckd & manuva hin verschlug. schicker tech club in einer tiefgarage mitten in der stadt, feine sache.
an dieser stelle sei vor opulentem frühstück, fortgeschrittenem kater und turbulenten rückflügen in kombination gewarnt!
alles in allem ein feiner wochenendausflug mit den österreichischen jungs von nike, gerne wieder, keine frage :)

Tags: , , , ,

Kategorie Allgemein, Live, Party | 3 Kommentare »

detroitjazzin goes superfly … “313″ startet am 7. juli!

7. Juli 2008 BNCKD

endlich ist´s soweit - die vorbereitungen zur 313 radioshow sind abgeschlossen, und ab dem 7 juli wird geaired!
detroitjazzin macher thomas de martin & bionic kid werden ab sofort jeden montag von 22.00 - 0.00 gemeinsam mit detroitjazzin resident kidosoon auf radio superfly das neue spezialformat “313” präsentieren.

ein feiner mix aus den allerneuesten releases, raren classics und b-sides, gespickt mit interessanten infos rund um die songs und artists, neuigkeiten aus der wiener szene, dates und allerlei schnickschnack.
im vordergrund soll vor allem - genau wie auch beim club selbst - die wandlungsfähigkeit und eklektik von 313 stehen.
was bei hiphop und rare grooves anfängt, sich über disco re-edits hin zu broken beats durchmogelt, hört bei minimal house und detroit techno auf und fängt sich bei alten jazz tunes wieder ein.

detroit ist das stichwort, der state of mind wide opened und eklektische dj mixes ab sofort jeden montag pflichtprogramm für die ohren ;)

313, montags, 22.00 - 0.00 auf radio superfly

playlists

inverse cinematics - detroit jazzin (pulver)
spanky wilson - i’m thankful (tru thoughts)

thomas de martin disco mix:

love is all /spinning & scratching/metronomy mix/black
kathy diamond/all woman/permanent vacation
imagination/just an illusion/lindstrom rmx/juno
reverso 68/tokyo disco/eskimo
metro area/orange alert/environ

kidosoon futureboogie mix

luna & baes you and me (wahwah45)
mark pritchard & steve spacek – turn it on (sonar kollektiv)
kay suzuki – feelin´you (coop3)
nick holder – a strange delight (broke ass mix)
swell session vs mark de clive lowe - all of me (freerange)

bnckd minimal house mix

square one - twilight (freerange)
burnski - monkey hanging (boe recordings)
adam k + soha - twilight robytek remix (rebirth)
minilogue - hispaniola (cocoon)
booka shade - planetary (get physical)

christoph wagner jazzselection

jose james – dreamin´ (brownswood)
jamie cullum – frontin´ - live at the giles peterson worldwide session)
christian prommer´s drumlesson – beau mot plage (compost)

skits von jdilla & brenk

Tags: , , , , , , , , ,

Kategorie Allgemein, Live, MP3s, Mixes | 2 Kommentare »