Obama’s Metajoke

31. Mai 2011 Mahdi

YouTube Preview Image

Wahnsinn

Tags:

Kategorie Politics | 2 Kommentare »

Like Mike

30. Mai 2011 Mahdi

barcelonavmanchesteruniteduefachampions-wpbmyw9ljwl

Ich habe jetzt 2 Tage gebraucht um über das Spiel zu schreiben. Ich habe jetzt ein wenig die nötige Distanz dazu gefunden und kann es so ca. jetzt beschreiben. Ich komme ein wenig aus dem Basketball, also zwischen 11-14 habe ich mich fast mehr mit Basketball beschäftigt, als mit Fussball. Ich vergleiche daher oft Fussball Spieler mit Basketball Spielern. Ibra ist z.b. für mich Patrick Ewing…allein der Ewing Theory wegen. Wenn Pedro ein Tor macht, dann BBMe ich meinem Hawara in Paris immer “Horry for 3, Horry for the game, Horry” etc. weil Pedro ist Mr. Big Shot. Und Messi, Messi ist nur MJ und niemand anderer als MJ.
Ich weigere mich Messi mit Maradona zu vergleichen, weil andere Spieler, andere Typen, anderer Drive zum siegen, alles anders. Messi kann nur mit einem Athleten verglichen werden und das ist Jordan. Nur Jordan hatte einen ähnlichen Drive wie Messi, nur Jordan hat gerne gespielt, aber nur wenn er gewonnen hat, nur Jordan hat sein Sport abseits von selber spielen nicht wirklich interessiert, nur Jordan war abseits des Sports eher vollkommen uninteressant und nur Jordan konnte so in “Fuck You” - Mode gehen wie Messi. Zur Erklärung von “Fuck You” mode..”fuck you” mode bedeutet, dass bei 2 ausgeglichenen Mannschaften aus 10 Spielern mit dem 11. Spieler Messi auf der einen Seite und Spieler X auf der anderen, in 9 von 10 Fällen das Team mit Messi gewinnt, zumindest wenn Messi auf “fuck you” schaltet und nur gewinnen will und sonst nichts. Dann geschieht sein Wille. Am Samstag war Messi mehr denn je in “Fuck You” Mode. Da kann man nicht verlieren, wie auch prinzipiell Barca noch nie ein Spiel verloren hat, in dem Messi getroffen hat.

Barkley hatte in einem Podcast eine Geschichte erzählt, dass er im 2. Spiel der 93er Finals 47 Punkte gemacht hat und sein bestes Spiel gemacht hat, aber Jordan eben 52 gemacht hat. Da hat er gemerkt, dass Jordan einfach ein bisschen besser war als er. Von Guardiola gibt es ein Video mit Baggio nach dem letztjährigen Viertelfinalspiel gegen Arsenal, wo er meint, dass wenn Messi es fühlt und “in the mood(d.h. nicht verletzt, kein jetlag, keine 14 Stunden Busfahrt)” ist, sie nicht verlieren können. Wie Jordan hat er aber auch erst seine Mitspieler und seinen Phil Jax gebraucht um zu dem zu werden, der er ist. Deswegen wird er irgendwann höchst wahrscheinlich über alle stehen. Dass es derzeit keinen besseren Spieler auf der Welt gibt, war eigentlich eh klar. Und dass er der beste Beitrag von Lionel Richie(Eltern haben ihn wegen Lionel Richie Lionel genannt) an die Menschheit ist, war auch irgendwie klar.

Tags: ,

Kategorie Sport | 2 Kommentare »

Frank Ocean - Swim Good

29. Mai 2011 Manuva

YouTube Preview Image

Kategorie Allgemein | 1 Kommentar »

R.I.P. Gil Scott-Heron

29. Mai 2011 Szenario

YouTube Preview Image

Tags: , ,

Kategorie Allgemein | 0 Kommentar »

Kayo - Des sogt eigentlich ois

26. Mai 2011 Feux

kayo_digi_schlitz.indd

Seit dem ersten Release von Kayo & Phekt, eine 12inch über Tonrträger Recordes, sind nun insgesamt 9 Jahre vergangen. Dazwischen gab es immer wieder Solo Beiträge von Kayo auf Samplern, als Feature-Gast und natürlich bei Markante Handlungen. Jetzt schreiben wir 2011 und Kayo hats, nach langem Reifungsprozess, endlich geschafft sein erstes Soloalbum “Des sogt eigentlich ois” fertigzustellen. Nun geändert hat sich auf den ersten Blick nicht viel. Tonträger ist wieder das Label, Phekt immer noch der DJ… aberaberaber… den Update gibts heute ab 22.00h auf Fm4 - Tribe Vibes. einschalten!

Ich möchte nochmal auf die schon vor Wochen als Teaser fürs Album gedroppten Videos zu “Rap is erwoxn” und “I woa a amoi Jung” aufmerksam mache. Kayo dieses Wochenende live “Am Strom” Festival. Album Vorbestellung möglich auf kayo.at. Für Fanboys and Grils gibts sogar eine facebook page mit fotos, news und bla.

Im Folgenden noch die Tracklist und das Snippet:

1. Glick ghobt
2. I kenn di doch nu net amoi
3. Des sogt eigentlich ois
4. I woa a amoi jung
5. Dubai feat. Skero
6. Verlorene Zeit feat. Kamp
7. Limericks 3 feat. DJ Dan
8. Ois hoib so wüd
9. Rap is erwoxn
10. Weama scho seng feat. Nora MC
11. Purpur feat. BauXL, Flip
12. Perfektionist ich
13. Competition Remix feat. Jack Untawega
14. Samurai

Prod. von Fid Mella, Brenk, Mainloop, Stixx, Clefco, Flip

Tags: , ,

Kategorie Allgemein | 2 Kommentare »

Zanshin - The Humdrum Conundrum EP

24. Mai 2011 Mahdi

Zanshin - The Humdrum Conundrum EP by affine records

Das neueste von Affine Records. Wie kann man es beschreiben????? ……………….
……………
……………..
Ich stelle mir bei Musik oft die Frage wo ich sie spielen könnte. Dre spielt seine Musik öfters im Auto und wenn es im Auto passt, dann passt es. In Clubs sollte man Musik auch immer spielen können. Die Qualität von Musik entscheidet sich dann aber in Stripclubs. Um das zu erklären: in vielen Stripclubs läuft leider sehr viel scheiss Musik und deswegen, auch wenn man oft sehr viel gutes zu sehen kriegt, fickt einem die Musik schon ziemlich an nach einiger Zeit. In wirklich guten Stripclubs, z.b. Olympic Garden in Vegas, läuft aber auch immer ganz leiwande Musik. Die beste Musik in einem Club habe ich wahrscheinlich dort gehört, ich habe teilweise mehr auf die Musik gehört als Mädchen angeschaut, weil der DJ hat lauter Classics gespielt, u.a. auch Nummern, die ich lange nicht gehört hatte oder nie erwartet hatte(z.b. Definition von Black Star, Royalty von Gangstarr, Release Yo Delf etc.) und ja, im Grunde könnte man jetzt z.b. auch Props an den DJ geben, aber er hat die Nummern gespielt und die Nummern haben gepasst, also war es am Ende die Musik. Das Gesamterlebnis Stripclub war so, dass man dort ziemlich lang bleiben konnte, weil es eben einfach leiwand war..also für mich zumindest. Es mag jetzt ein wenig unbegreiflich für viele klingen, aber das tolle an wirklich guter Musik ist, dass die Wahrnehmung der Musik selbst immer bleibt, egal was rund um einen passiert.
Beim Zanshin Album ist es so, dass falls es irgendwann mal einen Stripclub in Williamsburg geben würde, die Musik dort laufen müsste. Ist jetzt kein Diss, trotz der Hipster Referenz, aber das ist eine sehr subtile Art der hohen Clubbanger Kunst. Die Nummern gehen immer vorwärts, man kommt sehr leicht rein, man muss nicht viel nachdenken, aber wenn man nachdenkt, dann erkennt man, dass da viel viel drinnen steckt, nichts daran irgendwie banal und belanglos ist, auch wenn man es bei irgendeinem Drecks Afterwork Lounge spielen könnte. Um mit einem Buchvergleich zu kommen, wäre es ein Buch, dann wäre es wahrscheinlich Moby Dick. Oberflächlich gesehen gehts bei Moby Dick um einen Kapitän und einen Wal, man kann es in der 1. Klasse Gymnasium auch lesen. Der Text und der Inhalt sind nichts hochkompliziertes. Im Grunde gehts aber um Obsessionen, absurde Kämpfe gegen das Schicksal, religiösen Wahn, Idealismus usw. So ähnlich auch bei Zanshin. Man könnte es jemandem in der musikalischen Entwicklung eines 10 Jährigen geben und er würde es verstehen, weil die Musik recht einfach ist. Aber die Musik hat doch so viele tiefere Schichten beim genauen zuhören, dass man auch mit dem richtigen Ohr mehr Dinge hören kann.
Also…mal wieder…smashing….wie so ziemlich alles was aus dem 8. kommt. Und Wien braucht ordentliche Stripclubs, oder ordentliche Stripclubmusik…also gute Stripclub DJs, die Musik spielen, die für Stripclubs gemacht wurde…ja..und von mir aus auch Stripclubs mit einer anständigen Bibliothek, aber Hauptsache die Musik passt.

(Addendum Disclaimer etc. dass es in einigen Stripclubs mit einigen Mädels usw. nicht ganz kossher zugeht, ja, weiss ich eh, danke! Ich rede eher vom Fantasy Stripclubland, wo alle Mädels Studentinnen sind, die ihre Studiengebühren zahlen müssen bzw. gerne tanzen etc….und dort wird eben auch gute Musik gespielt)

(Addendum 2: Ok, ja, falls das oben nicht ganz klar war, es ist eine Referenz an das hier…)

Tags: ,

Kategorie Allgemein | 2 Kommentare »

Frank Ocean - Acura Integurl

24. Mai 2011 Mahdi

YouTube Preview Image

Noch immer mehr bei Swim Good, aber immerhin, ein Video…und man sieht die Ästhetikrichtung, in die sich OFWGKTA bewegt…dank Interscope money…egal…das ist echt ein Acura? Auch egal..Swim Good! Und freu mich auf Nummern mit Nas und Beyonce.

Tags: ,

Kategorie Video | 0 Kommentar »

Groove Merchants Radioshow with Pariah (R&S)

22. Mai 2011 Feux

This was a tough one. So much good music to choose from. I finally made my choices. LDBK Radio put out their first compilation. Peep it. Some tracks are in the mix. A new artist on the block called Mieux. More stuff by the likes of Jon Phonics, Two Inch Punch Ghostpoet and many more. Couple of remixes - Mobb Deep’s infamous Shook One’s gets a flip. Tokimonsta released her new EP on Brainfeeder called Creature Dreams. Some more stuff by Letherette from the UK via BTS Radio. Debruit flips Jamie Woon, that’s a sureshot.

This time I have Pariah in the interview. After his debut release Orpheus/Detroit Falls on R&S records there’s been much talk about the young producer.

Groove Merchants Radioshow with Pariah (R&S) by majestic mood

Tags: , ,

Kategorie Mixes | 0 Kommentar »

Beyoncé - Run The World (Girls)

21. Mai 2011 Mahdi

YouTube Preview Image

Gross…ganz ganz gross

Tags: ,

Kategorie Video | 1 Kommentar »

Kevin Durant vs.Brendan Haywood

21. Mai 2011 Mahdi

YouTube Preview Image

Muss es irgendwie für Spiel 4 zum Claus schaffen. Es gab eventuell in diesen Playoffs rein vom Dunk her einen besseren Dunk(den habe ich weiter unten gepostet), aber der Dunk ist einfach ein KD Statement. Vor allem auf den Blick von Durant nach dem Dunk achten. Den Blick hat derzeit sonst niemand in der NBA. Ich weiss nicht ob es heuer reichen wird, aber sobald Durant sich einen post-move aneignet, wird er mit grossem Abstand der beste Spieler in der NBA sein und wahrscheinlich mit den ganz grossen irgendwann genannt werden.

Bonus: Taj Gibson gegen Dwayne Wade. Wichtige Message an Heat und Wade: “Ma wuast wer du bist du Huankind, ich stopf über dich drüber”

YouTube Preview Image

Classic Bonus: Starks gegen Jordan und Grant…THE DUNK

YouTube Preview Image

Tags: , , ,

Kategorie Sport | 8 Kommentare »

FLO MEGA - FILMRISS

21. Mai 2011 Brenk

YouTube Preview Image

Bisl Udo Lindenberg und a bisl Mayer Hawthorne = gaaanz großes Tennis!

Tags: , , ,

Kategorie Allgemein | 0 Kommentar »

Jay Rock - Paid My Dues feat Mitchy Slick

21. Mai 2011 Brenk

YouTube Preview Image

mitchy slick oida…frag madlib was gangbanger so machn

Tags: , , , ,

Kategorie Allgemein | 0 Kommentar »

R.I.P. Macho Man Randy Savage

20. Mai 2011 Mahdi

Summerslam 1992…unforgettable! Legend!

YouTube Preview Image

Tags:

Kategorie Sport | 2 Kommentare »

Atomique x P.tah x Con - Spring

17. Mai 2011 Feux

Tags: , , ,

Kategorie Video | 0 Kommentar »
« Vorherige Einträge