HHV.DE Interview mit Brenk

30. August 2011 Mahdi

Grund warum ich das Interview poste, auch wenn es viele kennen: Ich habe bei meinem Kaisamühln Besuch die Falco Remix Nummer hören dürfen…….ich mein, allein der Nummer wegen, weil man kann sie nur beim Brenk hören, hat sich die Reise mehr als ausgezahlt, aber die Nummer…sie wäre der Beitrag des österreichischen Hip Hops gewesen, der Falcos Werk mehr als nur gewürdigt hätte, Falco hätte endlich seine Nummer gehabt, die ihm vollkommen gerecht wird…..auf jeden Fall ist die Nummer nicht wirklich so ganz in Worten zu fassen und man kann die Nummer nicht wirklich irgendwo hören, ausser beim Brenk, man kriegt sie nirgends, niemand kennt sie so wirklich…und das ist eine riesen Schande. Ich hatte beim hören nur den Mund offen, weil sie war unfassbar und unpackbar…egal…besser man denkt nicht darüber nach.

Tags: ,

Kategorie Allgemein, Supercity | 0 Kommentar »

Supercity x On 3 Radio

29. August 2011 Feux

Vor ein paar Wochen hat mich der Monaco Fränzn von ON3radio / Doppel D angerufen und mir ein paar Fragen über den Supercity Blog gestellt. Das kleine Interview hat er dann in der Rubrik “New Hits from the Blog zu einem Bericht über den unseren Blog verwurstet. Den ganzen Beitrag kann man hier hören:

Tags: , , , ,

Kategorie Supercity | 2 Kommentare »

Es ist erst August

24. August 2011 Mahdi

Random Axe, Saigon Greatest Story Never Told, Bad Meets Evil, Royce Solo Album, WTT, The Weeknd Mixtape Alben, Dahoam hatten wir noch Affines Zeug, Flip, Hudson EP, Carter IV, Kendrick Lamar, Goblin, Nostalgia…nur mal from top of my head(bitte aufzählen was fehlt..das ganze Studentenzeug kennt ihr auch alle besser..Machinedrum..woaswasi)….(und Maybach Music Album zähl ich nicht auf, weil da sind nur 4 wirklich gute Nummern drauf..aber das Album wäre in anderen Jahren ein Hit gewesen)..und es ist erst August…d.h. Gumbo 2, Which Way Is West, J.Cole Album, Evidence Album…alles steht noch bevor

2011…How I learned to live with the internet, understand how it helps me against the industry and make a bunch of great records….

Tags: ,

Kategorie Allgemein, Business | 3 Kommentare »

Carlsen vs. Kramnik

24. August 2011 Szenario

YouTube Preview Image

Tags: ,

Kategorie Allgemein | 0 Kommentar »

Danny Brown - Monopoly

20. August 2011 Feux

YouTube Preview Image

Tags:

Kategorie Video | 0 Kommentar »

Leeux - Truckin’

20. August 2011 Feux

Leeux - Truckin’ by feux

Tags: ,

Kategorie Allgemein | 0 Kommentar »

SHOW BRENKY BUA SOME LOVE!

19. August 2011 Brenk

Votet hier für meinen COSS remix!!! Der remix mit den meisten likes bis mittwoch gewinnt! DO IT OIDA !!!

——————————-
executive remix zum post… das warat der remix im übrigen. Votet für #4 Brenk Sinatra…und den link nehma wieda runter weil brenk kann man net remixen.

Tags: , , ,

Kategorie Allgemein | 1 Kommentar »

Ill Mindz - Nicht

17. August 2011 Feux

YouTube Preview Image

Vorgeschmack auf “Real Recognize Real” von Ill Mindz …sollte jetzt dann bald mal droppen.

Tags: , , ,

Kategorie Video | 1 Kommentar »

Duzz Up Vol. 2 (free download)

16. August 2011 Feux

duzz up vol. 2

huihui. nach Nummer 1 im Juni wurde heute Vol. 2 der Duzz Down San Beatcompilation Serie "Duzz Up" gedropt. Das war sogar mir zu schnell und deshalb gibts drauf auch keinen Beat von mir. Aaaber massig neuer und frischer Stuff von bekannten und unbekannten Gesichtern der Duzz Down San Familie.

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie MP3s | 0 Kommentar »

RUN VIE Festival for Urban Art & Music
03.-10. September 2011, Vienna

16. August 2011 Manuva

sc-poster

www.runvie.at
www.facebook.com/runvie


We run the night!

Was im Oktober 2009 als einwöchiges Clubfestival für eingefleischte Heads und Insider-Kräfte begann, entwickelte sich über die letzten beiden Jahre zu einer der interessantesten Mehrtagesveranstaltungen innerhalb der österreichischen Festivallandschaft.

Wie bereits in den vergangen beiden Jahren, setzt sich RUN VIE auch heuer wieder zum Ziel, innovative Sounds, Musiker und Künstler unterschiedlicher Genres nach Wien zu bringen. Gleichzeitig möchte man zeigen, wie gut sich die heimische Musik- und Clubkultur in den letzten Jahren entwickelt hat.

Zahlreiche Veranstaltungen in diversen On- und Off-Locations – vom Porgy&Bess, über das WUK, MAK, das Wiener Museums Quartier, bis hin zur Pratersauna und dem Filmcasino, sowie die erneute Kooperation mit der SNEAKERNESS-Convention in der Ottakringer Brauerei oder ein gemeinsamer Abend mit dem befreundetem sound:frame Festival zeigen, wie gut unterschiedliche Netzwerke und Szenen in Wien kooperieren und zusammenarbeiten können. All dies und noch viel mehr stellt erneut Wiens Status als eine der spannendsten Club-, Musik- und Kulturstätten Europas unter Beweis.

Die 2011 von RUN VIE eingeladenen Musiker, Bands und DJs sind in ihrem Style bewusst breit gefächert. Sie reichen von den Wiener Local-Helden des Labels Affine Records wie etwa Dorian Concept, Ogris Debris, Cid Rim und The Clonious (Day 1, 03.09. at Pratersauna), über die Post-Dubstep-Formation Darkstar vom Label WARP aus London, die gemeinsam mit dem wortgewaltigen, aber filigranen Großstadtpoeten Ghostpoet das Wiener WUK bespielen werden (Day 5, 08.09.), bis hin zu den beiden UK-Acts Girl Unit (Day 7, 10.09. at Pratersauna) und Egyptrixx (Day 6, 09.09. at MAK), welche mit ihrem Label Night Slugs anno 2011 in aller Munde waren.

RUN VIE ist es gelungen, die Europa-Premiere der am Sundance Filmfestival ausgezeichneten Musik-Reportage Beats, Rhymes & Life: The Travels of A Tribe Called Quest im Fimcasino (Day 4, 07.09.) in Wien präsentieren zu dürfen. Die mit unzähligen Interviews und privaten Liveaufnahmen gespickte Dokumentation von Schauspieler Mike Rapaport über die legendäre und stilprägende Formation A Tribe Called Quest wird vermuteterweise ein Höhepunkt des heurigen Festivals.

Gemeinsam mit dem befreundeten sound:frame-Festival wird am vorletzten Abend der Festivalwoche eine neue Location bespielt: In Kooperation mit dem Wiener MAK (Day 6, 09.09.) wird der Newcomer-Produzent Koreless aus Glasgow gemeinsam mit Night Slug-Aushängeschild Egyptrixx, Panorama Bar-Resident Tama Sumo aus Berlin und dem seit Mitte der 90er höchst einflussreichen Detroit-Act Dopplereffekt die große Ausstellungshalle des MAK bespielen. Mehrere Visual Artists des sound:frame-AV-Labels werden den Liveacts an diesem Abend den gebührenden Rahmen verleihen.

Eine weitere Neuerung stellt dieses Jahr die RUN VIE-Festivalzentrale im Raum D / quartier21 im Wiener MuseumsQuartier dar, welche sowohl die erste Anlaufstelle für Künstler und Publikum sein wird, darüber hinaus aber auch Platz für Workshops und Lectures bietet. Die Festivalzentrale bildet das Herz des heurigen Festivals und wird am Montag, den 5. September (Day 2 at MuseumsQuartier) mit einer Ausstellung/Vernissage des internationalen SNNC-Kollektives eröffnet.

Wir freuen uns auf eine spannende Woche von 3. bis 10. September und möchten uns an dieser Stelle bei allen teilnehmenden Musikern, Bands, Künstlern, Co-Veranstaltern, Locations, Sponsoren und all den Supportern bedanken!




PROGRAMMÜBERSICHT:

Day 1, 03.09.2011 at Säulenhalle (22:00)
RUN VIE X 20 YEARS OF HIPHOP
Rob Swift, Marc Hype & Chrisfader

Day 1, 03.09.2011 at Pratersauna (21:00)
RUN VIE X THE LOUD MINORITY
Dorian Concept, The Clonious, Cid Rim, Sixtus Preiss, Brenk, Ogris Debris, …

Day 2, 05.09.2011 at Raum D, quartier21, MQ (19:00)
RUN VIE X STYLE NEEDS NO COLOR
Festivalzentrale-Opening & Vernissage mit Clemens Behr, BSCT, Aro, Dust, Joy, Kornel, …

Day 3, 06.09.2011 at Porgy & Bess (23:00)
Christian Prommer’s Drumlesson, Fritz Plöckinger

Day 4, 07.09.2011 at Filmcasino (19:00)
Film-Premiere: Beats Rhymes & Life: The Travels Of A Tribe Called Quest

Day 4, 07.09.2011 at Morisson Club (23:00)
Fulgeance, DJ Buzz

Day 5, 08.09.2011 at WUK (20:00)
RUN VIE X RED BULL MUSIC ACADEMY
Darkstar, Ghostpoet, Hitney Wouston

Day 6, 09.09.2011 at MAK (21:00)
RUN VIE X SOUND:FRAME
Dopplereffekt, Koreless, Egyptrixx, Tama Sumo

Day 7, 10.09.2011 at Ottakringer Brauerei (13:00)
Sneakerness, Sneaker Convention, www.sneakerness.com

Day 7, 10.09.2011 at Pratersauna (21:00)
RUN VIE X PRATEREI X SNEAKERNESS
Girl Unit, Brawther, Swede:art, Amazon Sly, Feux, PRCLS, Joja, Willfling, Kido Soon,…




Kategorie Allgemein | 0 Kommentar »

WC feat.Daz,Kurupt,Soopafly&Bad Lucc - Stickin To The Script

15. August 2011 Brenk

YouTube Preview Image

wohohoooooo!!!

Tags: , , , , , ,

Kategorie Allgemein | 0 Kommentar »

Some J*DaVey Love

14. August 2011 Mahdi

J*DaVey…J*DaVey…einige Leute aus meiner näheren Umgebung meinen ja, dass wir perfekt zusammen passen würden(also Briana und ich). Sie wäre aber auf jeden Fall ein Grund nach LA zu ziehen, da wir beim grossen heutigen Thema Ciudad de los Angeles und Umzug wären…

Etwas älteres Video…Raincheck

YouTube Preview Image

Neues Video, etwas mehr Richtung…ja eh wissen..Quicksand..beides grosse Nummern..

YouTube Preview Image

Tags: ,

Kategorie Video | 0 Kommentar »

Evidence - Same Folks feat. Fashawn

14. August 2011 Mahdi

YouTube Preview Image

OKaye Nummer, keine Wödnummer, dafür Wöd Video. Bringt mich darauf, ob around the pier hustlin in LA erlaubt ist und gutes Geschäft wäre? Dann würde ich nämlich aus mehreren Gründen sofort hinziehen.

Tags: , , ,

Kategorie Video | 2 Kommentare »

Get rich or die tryin’: how hip-hop changed the world

10. August 2011 Manuva

From Public Enemy to P Diddy, a new TV documentary charts how anger, sex and bling turned rap into a global phenomenon

http://www.guardian.co.uk/

Kategorie Allgemein | 1 Kommentar »
« Vorherige Einträge