Ski Beatz - 24 Hour Karate School (Video Snippet)

5. September 2010 Feux

Übermorgen Am 21. September 2010 is es soweit! 24 Hour Karate School von Ski Beatz soll dann endlich zum Download bereitstehen. Nach dem “Album of the year” von Black Milk (hier mein fav. track) das nächste Highlight im September!

Tags: ,

9 Reaktionen zu “Ski Beatz - 24 Hour Karate School (Video Snippet)”
  1. Manuva

    ich glaubs ja erst, wenns online ist ;)

  2. Manuva

    kenn ja nicht alle songs bis jetzt, aber auf was ich mich richtig freue: taxi und das intro mit mighty mos, we can do it big, stalley!!!

  3. brrrrenk

    KILLA 2

  4. solo

    Ich bin auch gespannt…p.s. Dieser Black Milk song mit Danny Brown is kIllA

  5. Joe Zehtener

    Ok, und ich durchsuchte mal wieder das Web. Aber wenn eh schon das ganze Album geleaked wurde, weis man gar nicht mehr auf was man sich freuen soll.

  6. Mahdi

    du musst dir auch nicht das ganze album anhören bzw. du hörst es dir trotzdem an und je nach gefallen kaufst du dir es bzw. du wartest auf den release, kaufst es und ladest dafür das Gucci Mane album runter.

  7. Manuva

    haha!

  8. Joe Zehtener

    adäquate Reaktion auf die Kritik der Marketing Strategie. Ich halte nix davon, wenn sie vom Album schon 5 Tracks ins Netz gestellt haben und das alles 8 Monate oder mehr vorm Album Release. Man hofft dann zwar, dass es nicht die besten Tracks waren die sie geleaked haben - meistens (siehe Big Boi Album) ist es dann aber leider der Fall.

  9. mahdi

    ja aber ohne leak geht mittlerweile gar nichts, echt nix und ob ers auf ein mixtape haut oder so leaked, ist es auch schon wuast. wie gesagt, wenn man leute supporten will, dann kann man es machen. wenn nicht, dann macht man es eben nicht. wenn ein album scheisse ist, dann ist es scheisse, bei aller freundschaft und zuneigung. so sehe ich das zumindest…

    ich hab mir damals auch keine einzige nummer vom pete rock album angehört, obwohl es 20 leaks gab und habs mir erst bei amoeba gekauft. ich hätte es sonst nie und nimma gekauft wahrscheinlich, aber wurst..ich war einer von 4000 die das album gekauft haben und bin mir dann leiwand vorgekommen, weil ich einen plattenladen auch supportet hab.

Einen Kommentar schreiben