SOS Teilchen

11. Mai 2009 Mahdi

Eine ziemlich wichtige Sache, damit Österreich nicht noch mehr zur Bananenrepublik und Forschungsdritteweltland mutiert. Man plant den Ausstieg aus dem CERN, weil, ja, wozu braucht man den Schas? Wichtiger ist, dass die kleinen Bürger keine Vermögenssteuer zahlen.

Da die CERN mehr ist als nur ein Teilchenbeschleunigerschas den keiner braucht und wirklich wichtige Grundlagenforschung dort betrieben wird, von der Österreich sehr profitiert, wäre es nett diese Kampagne gegen den Ausstieg zu unterstützen, weil mal abgesehen davon, dass das Land wirklich dumm dastehen würde vom Ansehen her, wäre es auch sonst nicht so wirklich gut.

SOS Teilchen

Tags: , , , ,

Kategorie Allgemein, Politics | 0 Kommentar »

Jusqu’ici tout va bien

15. April 2009 Mahdi

Krugman und FTD zu Österreich in der Finanzkrise.

Kann so kommen, muss aber nicht. Behauptet auch niemand, dass es eintrifft. Wenn es so kommt, wirds interessant, wahrscheinlich auch recht hässlich. Und genau darum gehts. Wenn das Worst-Case-Scenario eintritt, ist Österreich Island mit einer rechtsradikalen Partei in den Startlöchern für eine Mehrheit. Das wäre recht Oasch ehrlich gesagt.

Update: Hier noch mehr auf seinem Blog

Tags: , , ,

Kategorie Allgemein, Politics | 0 Kommentar »

Lechts vs. Rinks

25. Februar 2009 Mahdi

Ich mache das Quizding hier schon seit Jahren, wann immer ich beim Prokrastinieren bin. Ich hätte das ganze sammeln sollen im Sinne von wie ich mich bewege. War schockiert, dass ich mittlerweile ökonomisch 0.25 Punkte rechts bin, mit 21 war ich noch -2.0 links oder sowas.

Egal…wem grad nichts besseres einfällt und auch wenn das ganze eher die Sache zu leicht macht und manche Fragen tiefer gehen,

The Political Compass

compass

Tags: , ,

Kategorie Allgemein, Politics | 4 Kommentare »

Shades of Lingo III - The Forrest Is A Native Tongue

17. Februar 2009 Mahdi

YouTube Preview Image

Deutschkurs? Rhetorikkurs? Besuch bei den AA, damit er die Finger vom Sliwo lässt? Bitte diverse Tips an Karl Schwab schicken.

Tags: , , , , , , , , , ,

Kategorie Allgemein, Politics | 7 Kommentare »

Misik gegen Mizzi

31. Januar 2009 Mahdi

Ein grossartiger Beitrag von Robert Misik zur Frau Innenminister…ich persönlich vergleiche das Video mit dem legendären Ali-Shuffle des jungen Cassius am Ende verfeinert mit dem K.O. Punch des alten Ali

YouTube Preview Image

Österreichische Politik, traurig aber wahr

Tags: , ,

Kategorie Allgemein, Politics | 1 Kommentar »

The President Is Black, The Lambo Is Blue

19. Januar 2009 Mahdi

Da es morgen so weit ist, hier das Shirt:

Hier die Nationalhymne:

Hier der Live-Freestyle auf dem Beat von President Carter(zerstört wirklich alles und jeden “My president is black, in fact he is half white, so even in a racist’s mind he is half right, if you got a racist mind, it’s alright, my president is black but his house is all white”)

alles bei nahright.com gefunden

Tags: , , , ,

Kategorie Allgemein, Politics, Video | 3 Kommentare »

Der RFJ-Nepp

14. Januar 2009 Mahdi

Es ist mir immer wieder eine Freude, wenn Leute, die ich kenne und mit denen ich quasi aufgewachsen bin Erfolg haben. Welch grosse Freude also heute in meinem E-mail Postkasten den Newsletter der RFJ zu haben, in dem sich endlich Dominik Nepp zu Wort meldet. Ich hatte den Newsletter im Grunde ja nur deswegen abonniert, die anderen Sachen wo sie sich rechtfertigen, warum sie keine Türkin als Mitglied aufgenommen haben oder über irgendwelche Schnitzeljagden mit Schweinefleischgarantie, das war alles auch nett. Aber das freut mich natürlich am meisten. Lieber Dominik, ich gratuliere dir zu deiner sehr treffenden Aussage und Kritik am neuen Asylgesetz, die ich tatsächlich teile, ich finde die Verordnung auch lächerlich und wünsche dir weiteren Erfolg. Vor allem freut es mich, dass du es so weit gebracht hast. Da sage noch jemand ihr seid Nazis oder irgendwelche Rechtsradikalen. Euch ist der Sozialdarwinismus offensichtlich ein Fremdwort, daher könnt ihr einfach keine Nazis sein.

13.01.2009 / 16:59 / OTS0270 5 II 0132 NEF0009 Di,

 

RFJ-Nepp: “SJ und JVP sollen Patenschaft für Zogajs übernehmen.” =

  
 Wien (OTS) - Der geschäftsführende Bundesobmann des Ringes
Freiheitlicher Jugend Dominik Nepp äußert sein Unverständnis über die
entlarvenden Stellungnahmen von SJ-Moitzi und JVP-Fuhrmann zur Causa
Zogaj.
 
   Nepp: "Fuhrmann bricht scheinbar eine Lanze für den Rechtsstaat.
Würde ihre Partei den Rechtsstaat tatsächlich hochhalten, wäre das
Problem längst gelöst und die Familie im Kosovo zusammengeführt. Die
'Asylmissbraucher aller Länder, vereinigt Euch!' -Rufe der SJ muss
man nicht kommentieren. Ich schlage SJ und JVP vor, ehest möglich das
neue SPÖVP-Modell zu testen und eine Patenschaft für die Zogaj-Bande
zu übernehmen. Es kommt einem das Grausen, wenn man daran denkt, dass
SJ und JVP die Lehrmeister der österreichischen Jugend in Sachen
Rechtsstaatlichkeit sein wollen
 
Rückfragehinweis:
   Generalsekretär Udo Landbauer


Tags: , , , , ,

Kategorie Allgemein, Politics, Video | 4 Kommentare »

Dream Team vs. Nationalteam

23. November 2008 Mahdi

Zwei Anführer zweier Länder führen schön vor, wie man ein Regierungsteam bildet und wie eben nicht.

Der eine, Magic, holt sich das Äquivalent zu Birdman, Barkley, MJ, Clyde The Glyde etc. in die Regierung und bildet ein wahres Dream Team an Kabinett, mit Leuten, die alle hochkompetent sind und intelligenter und besser sind als jeder europäische Politiker/Politikerin (oder  sagen wir, ich würde jeden einzelnen gerne nach Österreich holen, damit er oder sie Bundeskanzler wird).

Der andere, oder die Zwei, schauen auf die Befindlichkeit von diesem und jenem, bauen irgendwas zusammen, übertragen Aufgaben an Leute, die im Grunde damit nichts anfangen können, da ihnen z.b. das Frauenministerium, oder die Volksanwaltschaft schon zu viel waren und geben jegliche Kompetenz aus den Händen, eben ihrer und der Befindlichkeit anderer willen.

Gut gemacht auf jeden Fall. Freu mich schon darauf, wenn Fekter als Justizministerin die Scharia als Parallelrecht anerkennt und Ehrenmorde als Kulturdelikte sieht, weil die Wilden eben nichts anderes verstehen.

Tags: , ,

Kategorie Allgemein, Politics | 0 Kommentar »

BZÖ vs. ORF

19. November 2008 Manuva

wer das provinzielle getue der BZÖ zum thema “haider-berichterstattungen des ORF” in diesem land mitbekommen hat (im zentrum, etc), der darf sich echt nicht wundern, dass es jetzt eine presseaussendung mit dem titel RESOLUTION der Kärntner Landesregierung vom 18. November 2008 Gegen die Anti-Kärnten Berichterstattung des ORF gibt.

 hier auszugsweise die absurden forderungen:

Das Kollegium der Kärntner Landesregierung fordert daher den
Stiftungsrat und die Geschäftführung des ORF auf
- sein Anti-Kärnten Programm mit sofortiger Wirkung zu stoppen

- die Kärntner Bevölkerung in seinen Beiträgen nicht mehr zu
beleidigen und zu verunglimpfen

- dem Kärntner Volk ein Recht auf seine Tradition, seine Kultur und
seine Sitten zu geben

- geschmacklose Auftritte wie jenen von Stermann & Grissemann in der
Sendung “Willkommen Österreich” in Zukunft zu untersagen

- Respekt- und Pietätlose Berichterstattung über die Kärntnerinnen
und Kärntner und das Land Kärnten zu unterlassen

- den laut § 1 Abs. 3 im ORF Gesetz festgelegten Grundsatz der
Gleichbehandlung der Länder einzuhalten

- die allgemeinen Programmgrundsätze nach § 10 des ORF Gesetzes, nach
dem alle Sendungen des ORF im Hinblick auf ihre Aufmachung und ihren
Inhalt die Menschenwürde und die Grundrechte anderer achten müssen,
einzuhalten

- dafür Sorge zu tragen, das ORF Landesstudio Kärnten mitsamt seiner
Mitarbeiter in vollem Umfang zu erhalten

zur resoltution

es ist unfassbar, wie sehr sich das BZÖ ständigt anmaßt für GANZ kärnten zu sprechen. diese resolution ist so wenig zu ende gedacht und deutet nur darauf hin, dass das BZÖ für eine “kontrollierte meinungsäusserung” oder gar zensur steht. oder was sonst sollen forderungen wie “geschmacklose Auftritte wie jenen von Stermann & Grissemann in der
Sendung “Willkommen Österreich” in Zukunft zu untersagen
” bedeuten?

Tags: ,

Kategorie Politics | 0 Kommentar »