asher roth - the greenhouse effect mixtape

16. Januar 2009 Manuva

schon seit längerem schwirren videos und songs von einem milchgesicht names asher roth im netz herum, die mich ehrlich gesagt anfangs eher abgeschreckt, dann aber nach dem ich das mixtape the greenhouse effect gehört habe, echt überzeugt haben. ich bin mittlerweile davon überzeugt, dass asher roth aus philly einer der nächsten grossen sein wird. natürlich drängen sich sofort eminem vergleiche auf, die er selbst auch garnicht bestreitet. so lassen die doppelreim-attacken (zb the sun god free) und die stimme schon stark an shade erinnern. lyrisch und raptechnisch ist das seit laaaaangem aber echt das beste, was ich gehört habe und soll ein gegenbeispiel zu meinen postings hier sein.

noch dazu ist sein mixtape ein so gutes beispiel dafür, wie man als künstler selbst und ganz ohne major im hintergrund zu fame kommen und seinen marktwert steigern kann.

asher roth

asher roth @ myspace


Asher Roth Carson Int 1-8
by yardie4lifever2

Tags: ,

7 Reaktionen zu “asher roth - the greenhouse effect mixtape”
  1. sam

    “ganz ohne major im hintergrund” stimmt da leider nicht:
    Asher hat einen Deal mit Steve Rifkind bei SRC/Universal.

  2. Manuva

    ja, mittlerweile…

  3. sam

    Das Tape ist ja auch für Internetz-Verhältnisse antik — im Juni kam das, glaube ich.
    Von dem Rifkind-Deal weiss Asher schon seit April:
    http://blogs.myspace.com/index.cfm?fuseaction=blog.view&friendID=258195204&blogID=386733986

  4. Manuva

    irgendwann im sommer war das, stimmt. wenn ich erhrlich bin, hab ichs mir das mixtape aber erst zu weihnachten angehört… bei der menge an mixtapes bin ich echt überfordert… ;) und ich denk mir, wenn mir etwas wirklich gefällt, dann schreibe ich auch noch 2 jahre später drüber. passt auch zu dem hier.

  5. sam

    Jaja, natürlich. VÖ macht an der Qualität nichts. Und die Free Mixtape-Frequenz ist natürlich abstrus und unschaffbar.
    Mein Punkt war ja auch eher, dass das Mixtape mit Hilfe von Rifkind zustande gekommen ist.
    Via grassroots kommt man eben nicht so leicht zum Aphiliates Tape…

  6. Manuva

    you are rigth! ;)

  7. lisa

    schade das das tape nicht mehr unter dem link zu finden ist… ;-(

Einen Kommentar schreiben