Waste

3. März 2009 Mahdi

Ich finde, dass Livin Proof von Group Home die grösste Beatverschwendung aller Zeiten war. Mal abgesehen von Fred Durstmüller von Limp Bizkit, waren Melachi und Lil Dap die so ziemlich wacksten Musiker, mit denen Premo wohl je zusammen gearbeitet hat und ich schliesse da Christina Aguilera ein, weil man kann die Frau mögen oder eben eher nicht, wackness kann man ihr nicht vorwerfen.

Viel schlimmer war die Undankbarkeit der beiden, die ihren Erfolg sich selbst zuschrieben, was auch ein Grund war, dass sie die Gangstarr Foundation verliessen. Ich habe das Album früher(ca. 97-2000) beinahe jede Woche gehört, aber wenn ich jetzt Supastar höre und Melachi beim rappen, oder wie er auf dem unteren Beat mit “Yeah, you know what I’m sayin’, no time to be playin’ cause these niggas be delayin’ ” oder “It’s a wonderful world, a world of wonder, I thunder and thunder, I won’t go under”  kommt, was so ziemlich so cool ist wie “Spensum” oder “You know what I’m sprayin’ “,  kommen mir echt die Tränen, weil ich mir dann immer nur vorstelle, was Big L, Biggie, Jigga, Nas oder sonstwer, sogar Jeru, Ludacris oder Christina Aguilera mit dem Beat gemacht hätten. Pure P erwähnt hier in seinem Blog, wie er sich gefreut hat, dass Kids Group Home hören. Ich weigere mich das Album zu hören, es geht einfach nicht. Das ist wie wenn man einem 80 jährigen Opa der einen 30er fährt, einen Ferrari California gibt und mir einen Skoda Fabia. Das war die Hochblüte von Premo, das war genau die Zeit, wo jeder Beat von ihm ein Classic war und die Jungs machen dann sowas draus. Verdammt…

YouTube Preview Image

Als Bonustrack ein besserer MC, aber leider genauso ein undankbarer Hundesohn und Live wahrscheinlich einer der 5 wacksten MCs ever(Nein Jeru, deine Wien Auftritte, vor allem damals 1997, wo Spax und Mirko und die beiden schwindligen Buam aus Tirol und sonst alle besser performt haben als du, haben wir noch immer nicht vergessen) auf einem weiteren viel zu guten Beat.

YouTube Preview Image

Tags: , , , , , , ,

Kategorie Allgemein | 12 Kommentare »

der beat beat kickt mich und ich kick zurück…

10. Januar 2009 BNCKD

ein vögelchen hat mir das grad auf skype gezwitschert…
8.6.2001 in der arena - das erste FM4 frequencyfestival.
total chaos & supercity soundsystem live!
christian davidek damals auf fm4:
“..eins der wahrscheinlich besten live sets, das ich jemals gesehn hab…” :)
legen - wait for it… -

Tags: , , ,

Kategorie Allgemein, Live, Supercity | 16 Kommentare »