i want one of those: carhartt handy trax

23. November 2009 BNCKD

Some say that buying vinyl discs these days makes you a romantic. Others claim that music pressed on vinyl is a cultural asset worth preserving. Carhartt says: vinyl just sounds better.

untitled-11

For the Fall/Winter Collection 2009 Carhartt is cooperating exclusively with Japanese company Vestax to bring a limited edition of the Handy Trax USB turntable into the shops – a portable record player for all-round use.

This vinyl player is the perfect pulse generator for picnics that turn into cosy open-air parties. It is also the perfect listening device for every dyed-in-the-wool vinyl enthusiast during extensive excavation trips at fl ea markets and record shops.

A tough plastic casing and the capability to operate at angles of up to 90 degrees make the Handy Trax player fit for universal use. On top of this, a stereo line-out makes hooking it up to your hi-fi system at home easy and a mini line-in jack also allows you to connect external devices such as MP3 players.

If you prefer to listen to your music digitally but own a large analogue collection, you can easily transform your vinyl into binary code via the newly integrated USB port. A transformation that results in loss of sound quality, of course…

That’s why Carhartt recommends using your Vestax Handy Trax USB turntable for nothing else but vinyl.

vestax_0011

more infos here

Tags: , , ,

8 Reaktionen zu “i want one of those: carhartt handy trax”
  1. acid k

    das is doch totaler nonsene…

    die dinger werden bestimmt nicht 50€ billiger sein, oder??? wieso um himmelswillen soll man sich nen handytrax mit nem carhatt logo zulegen??? und nen line in hat der normale auch….

    aber das beste ist –> mini line-in jack also allows you to connect external devices such as MP3 players…
    doppelter schwachsinn… weil wie carhatt sagt, vinyl kling besser… nutzen wir es dann einfach um unseren extrenen mp3 player anzuschliessen…. je mehr ich darueber nachdenke, desto mehr aergert mich sowas….

    und wieso zur hoelle braucht man ueberall usb buchsen…. kann man nicht mal was machen ohne nen direkten bezug zum computer….

    carhatt sollte lieber sowas machen, wie eine automatische bügelhilfe oder so…. gleichzeotig vinyl hoeren, und die hose dabei MIT dem handytrax bügeln…. sowas wuerde mich kicken, aber einfach das ding schwarz machen…pfff…

    ich wuerde sagen, das din taugt nicht!!!

    greets yoh!!!

  2. knut

    … weiss jemand wie hochqualitativ ich mit der beiliegenden software (audacity) aufnehmen kann? sprich: krieg ich da mp3s mit 320 raus oder nur “schlechtere”?

  3. hooray

    Aha, hab garned mitbekommen dass es da auch eine USB Version gibt. Hab die limitierte schwarze Version ohne USB zuhaus, auch wenn dieser bei mir eher selten benutzt wird find ich das Teil ziemlich leiwand.

  4. BNCKD

    audacity nimmt wavs auf, aber wie gut die wandler in dem ding drin sind weiss ich nicht. denke genauso wie bei all den anderen usb turntables. praktisch fürs aufnehmen für zuhause, aber um die files abzuspielen mit serato, ich zweifel an der qualität vom stylus … schreiben sie aber auch selber!;)
    ich finds praktisch, wie teuer das teil sein soll find ich in kürze raus, der verkauf hat noch nicht gestartet..

  5. Kompact

    also zum digitalisieren würd ich diese dinger nur bedingt empfehlen, die rauschen wie sau … (aber vielleicht hat sich da ja mittlerweile was geändert…)

  6. bnckd

    audiophil is sicher was anderes;) aber als gadget trotzdem ganz nett

  7. Carhartt/Vestax Handy Trax | portabler USB Turntable | Mururoar | audiophilosophie

    [...] [via supercity] [...]

  8. Sebi

    Im Stil-Laden gefunden: http://www.stil-laden.at/?id=882&osCsid=0502b6d03fc4aa6f1a8d74878e100048

Einen Kommentar schreiben